Volleyball
 zurück  drucken
Volleyball

Die beiden Teams des TVE: "Muskelkater" (grün)

und "Joooh Alla" (blau)

TV Edenkoben Mixed Volleyball

 Saison 2017 /2018 

"SG Muskelkater" (Pfalzliga)

"Joooh Alla" (Bezirksklasse Nord)

Termine 2017/2018

 

"SG Muskelkater"

"Joooh Alla"

Berichte 1. - 8. Spieltag

Vorbericht Saison 2017/2018

Trotz Personalsorgen weiter mit zwei Teams in Volleyball-Liga

 

Der TV Edenkoben nimmt auch in der kommenden Saison mit zwei Mannschaften an der Mixed-Runde des Volleyball-Verbandes teil. Die „SG Muskelkater“ spielt nach ihrem Aufstieg in der Pfalzliga, der höchsten pfälzischen Spielklasse, in der Edenkoben zuletzt 1998 vertreten war. „Joooh Alla“, das zweite Team des TVE, ist froh, nach nunmehr 32 Jahren sagen zu dürfen, dass es sie immer noch gibt. Sie sind nämlich das einzige Team in der ganzen Pfalz, das seit Bestehen der Mixed-Runde dabei ist. In der Bezirksklasse Nord versuchen sie weiterhin mit Spaß ihrem Hobby nachzugehen.

 

Vor vier Jahren gegründet hat es die „SG Muskelkater“ (SG = „Schorlegemeinschaft“) nach zwei Meisterschaften und einem Gewinn des B-Pokals geschafft, in der Elite des pfälzischen Mixed-Volleyballs mitspielen zu dürfen. Eigentlich waren sie sich sicher, in dieser Klasse eine gute Rolle spielen zu können. Durch einige Abgänge geschwächt und vor allem wegen der schweren Verletzung ihrer wichtigen Zuspielerin Daniela Stahl (Bruch des Sprunggelenks) sieht es nun nicht ganz so rosig aus. Auf jeden Fall möchte man die Klasse halten und so früh wie möglich von Abstiegssorgen befreit sein, zumal dies Saison sogar drei Teams in der Pfalzliga absteigen können.

 

Folgende 12 Spieler/innen (5 Damen, 7 Herren) gehören zum Kader:

Zuspiel: Kristin Zindel, Diana Bauer, Dani Stahl, Alexandra Becker – Felix Graf

Mittelblock: Sören Kupfer, Max Kany, Eugen Renner, Johann Bauer

Außenangriff: Carmen Graf – Dirk Foerster, Pascal Engel

 

"SG Muskelkater" , Pfalzliga

 

Auch „Joooh Alla“ hat in der Bezirksklasse Nord mit Personalsorgen zu kämpfen. Nachdem einige Spieler/innen ihre Laufbahn beendet haben, ist der Kader sehr dünn besetzt. Nun musste auch noch der wichtige Mittelangreifer Eugen Bauer am Knie operiert werden und fällt lange Zeit aus. So wird man froh sein müssen, an jedem Spieltag wenigstens eine komplette Mannschaft aufs Spielfeld schicken zu können. Die Ergebnisse spielen dabei eine eher untergeordnete Rolle, Hauptsache der Spaß am Spiel geht nicht verloren.

 

Hier der Kader (15 Spieler/innen)

Damen (6): Rosi Haetzer, Heike Fiedler, Christa Radermacher, Sophia Fritz, Ursel Brand, Nadine Staub

Herren (9): Viktor Fromm, Charly Haetzer, Bernhard Kulwicki, Lars Kallenbach, Eugen Bauer, Joachim Ritter, Karl-Peter Denzer, Tobias Walter, Christian Mücke

"Joooh Alla" , Bezirksklasse Nord

 

Beide Teams würden sich über Neuzugänge freuen.  Trainingszeiten Großsporthalle:

„Muskelkater: donnerstags;

„Joooh Alla“ montags ; 

jeweils von 19.30 – 22.00 Uhr

 

Kontakt: Mail Hans.Gawliczek

Fon 06323-302 36 46

Mobil 0176 - 43 33 98 76

Wir haben noch viel Platz für neue Leute !!!

Archiv

Spieler-Statistik 31 Jahre Volleyball

Saison 2016/2017

Saison 2015/2016

Saison 2014/2015

Saison 2013/2014

Saison 2012/2013

Stadtmeisterschaft 2011 Landau

Saison 2011/2012

Saison 2010/2011

Saison 2009/2010

Meistersaison 2008/2009

Meistersaison 2007/2008

 

 

Trainingszeiten siehe hier

       

Übungsräume: Großsporthalle Hauptschule 
Volleyball für Aktive Männl./weibl.

Montag
19:30 - 22:00 Uhr

Donnerstag

19:30 - 22:00 Uhr

Kontakt

Hans.Gawliczek

Fon 06323 - 302 36 46

mobil 0176 - 43 33 98 76

                                                                                                 
Interesse? 
Wenn Ja, so können sie sich hier ein Anmeldeformular herunterladen und/oder sich Informationen zur Mitgliedschaft im TV-Edenkoben beschaffen.
Änderungen vorbehalten
Turnverein 1848 Edenkoben e.V.